Erinnerung an den DFB-Ehrenamtspreis 2017

Samstag, den 30. September 2017, letzter Meldetermin

Der NFV Kreis Northeim- Einbeck erinnert

DFB – Ehrenamtspreis 2017

In seiner Funktion als Kreisehrenamtsbeauftragter des NFV-Fußballkreises Northeim-Einbeck erinnert Bernd Hornkohl (Kalefeld) daran, die Vereinsvorschläge für eine Würdigung auf Kreisebene im Rahmen der DFB – Ehrenamtskampagne bis zum

                              Samstag, den 30. September 2017,

 

bei ihm per Post eingehend, zu übersenden.

Entsprechende Informationen dazu sind auf den diesjährigen Kreisjugendtag in Moringen sowie auf den ordentlichen Kreisfußballtag (Arbeitstagung) am 16. Juli 2017 in Schoningen vorgestellt worden.

Die Aktion ist ebenfalls auf der Kreis-Homepage veröffentlicht. Gleichfalls wurde jeder fußballspielender Verein mit dem Anschreiben sowie Meldeformular per EV-Postfach angeschrieben und informiert.

Die Vereine sollten auf die termingerechte Meldung bzw. Fehlanzeige bis zum 30. September 2017 achten, weil es sich um eine verlangte Meldung im Sinne der Satzung des NFV handelt.

Bei Nichtbeachtung wird eine Verwaltungsgebühr erhoben.

Kalefeld, den 16. September 2017

Bernd Hornkohl

Kreisehrenamtsbeauftragter

    

 

 

 

 


zurück