VGH-Fairness-Cup 2016/2017

SVG Einbeck 05 als Regionssieger ausgezeichnet

 

 


Als Regionalsieger des „VGH-Fairness-Cups“ der Saison 2016/2017 wurde in der Einbecker Stadion-Sporthalle Fußball-Kreismeister SVG Einbeck 05 ausgezeichnet. Der Bezirksliga-Aufsteiger landete im Kreis von exakt 1000 Mannschaften – von der Kreisliga bis zur Bundesliga - auf Rang zwölf der Landeswertung und war damit fairste Mannschaft des NFV-Kreises Northeim-Einbeck und sogar aus der Region Südniedersachsen.


In den 26 Meisterschaftsspielen der vergangenen Saison hatten die SVG Einbeck 05 in der Wertung von Deutschlands größtem Fairness-Wettbewerb einen Komplett-Strafen-Umfang von 20 x „gelb“ und 2 x „rot“ verzeichnet.


Als Regionssieger erhielt das Team den Fairness-Pokal, Fußbälle und einen Sportartikel-Gutschein in Höhe von 1200 Euro. Die Ehrung in Einbeck nahmen für den NFV-Kreis Northeim-Einbeck Spielausschuss-Vorsitzender Heinz Schwingel (Edesheim) und von der VGH-Versicherung Ulrich Engelke von der Hauptagentur Einbeck vor

 

Text und Bild:
Manfred Kielhorn


zurück